SonettToy Cleaner

€3.60

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wähle Produktvariante

Produktinformation

Die Sonett Flächendesinfektion stellt eine echte Alternative zu herkömmlichen Mitteln aus synthetischen Wirkstoffen dar, die teilweise problematische Nebenwirkungen haben. Das Produkt eignet sich zur Desinfektion aller alkoholbeständigen Oberflächen und trocknet rückstandsfrei ab. Aufgrund seiner natürlichen Formulierung kann es daher auch zur Desinfektion von Sextoys verwendet werden.

Rein pflanzliche Inhaltsstoffe zeichnen dieses Flächendesinfektionsmittel aus: Ethanol wird durch Vergären stärkehaltiger Pflanzen wie Getreide, Mais oder Kartoffeln gewonnen. Der pflanzliche Alkohol mit einer Duftkomposition aus ätherischem Salbei- und Lavendelöl bewirkt die Abtötung eines breiten Spektrums von Bakterien, Hefen, Pilzen und Viren.

Das pflanzliche Produkt kommt ohne Erdölchemie aus und ist biologisch abbaubar: Ethanol wird im Abwasser bereits nach wenigen Stunden vollständig zu Kohlendioxid und Wasser abgebaut. Die ätherischen Öle aus Salbei und Lavendel sind als natürlich vorkommende Substanzen sehr rasch dem Naturkreislauf wieder eingliederbar. Und so schließt sich auch der natürliche Kreislauf der Sextoys – Denn nach dem Sex ist vor dem Sex!   

Hinweis: Geprüfte Wirksamkeit gegen alle behüllten Viren, Grippeviren, H1N1, H5N1, Herpes, HIV, Noroviren, Coronaviren, MRSA- und ESBL-Keime sowie gegen Pilze, Hefen und Bakterien wie Salmonellen, Colibakterien etc. Nicht über 25 °C lagern.

Alcohol, Aqua, Parfum, Linalool, Limonen

Wirkstoff: pflanzlicher Alkohol (Ethanol) 70 Vol.% (623,7 g/kg)
Natürliches ätherisches Salbeiöl <1%
Natürliches ätherisches Lavendelöl <1%
Wasser ad 100%

  • Volumen: 100 ml
  • Dieses Produkt ist

    • vegan
    • tierversuchsfrei
    • fairsozial
    • nachhaltige-verpackung
    • recycelbar
    • ohne-synthetische-duft-und-farbstoffe
    • ohne-schweröle
    • bio-anteil
    • nachhaltige-lieferwege
    • made-in-germany

    Toy-Cleaner

    Nach dem Sex ist vor dem Sex. Daher solltest du immer auch an die Reinigung deiner Sexspielzeuge denken. Aber Achtung: Im Intimbereich haben aggressive Reinigungsmittel nichts zu suchen! Wasche dein Lieblingstoy daher lieber mit Wasser und verwende eine milde antibakterielle Seife oder einen Toycleaner.

    Immer wenn Anal Play im Spiel ist, ist eine hygienische Reinigung besonders wichtig. Aufgrund seiner desinfizierenden Eigenschaften ist ein Toycleaner hier dein Mittel der Wahl. Auch wenn du beim (Solo-)Sex von anal zu vaginal wechseln willst, solltest du immer zuerst zu einem Toycleaner greifen.

    Sprühe dein gesamtes Spielzeug großzügig ein und lasse das Mittel kurz einwirken. Spüle es anschließend mit lauwarmem Wasser ab oder überspringe diesen Schritt, falls dein Toy nicht wasserdicht ist. Tupfe dein Sexspielzeug zum Abschluss mit einem fusselfreien Tuch trocken.

    Manche mögen es besonders gründlich und kochen ihre Sextoys für einige Minuten im Kochtopf aus. Andere bevorzugen es praktisch und waschen ihre Sexspielzeuge einfach im Geschirrspüler mit. Bei deinen Toys aus Silikon, Glas oder Stahl sind beide Optionen problemlos möglich, bei Holztoys oder elektrischen Spielzeugen solltest du aber lieber auf einen Toycleaner zurückgreifen. Sextoys aus Holz können natürlich auch mit Wasser und einer milden Seife gewaschen werden, sie sollten nur einfach nicht zu lange in heißem Wasser liegen. So garantierst du ihnen ein langes (erfüllendes) Leben!

    Trockne deine Toys nach der Reinigung gründlich ab und bewahre sie luftdurchlässig und trocken auf, z.B. in einem Stoffsäckchen. Denn das nächste Mal wird kommen – und wie!