ToyliePenishülle Naturlatex – Gil

€24.85

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wähle Produktvariante

Produktinformation

Die Penishülle “Gil” von Toylie steigert deine Lust, egal ob erfahren oder unerfahren im Game mit Sextoys. Als Cockring und Ballstretcher in einem ist Gil perfekt für Neulinge und alle, die ihre empfindlichen Stellen noch sensibler spüren wollen.

Die ökologisch handgefertigte Penishülle aus Naturlatex ist anatomisch geformt und hat eine weiche nahtlose Oberfläche. Die Hülle vereint Penis- und Hodenring, wodurch sich deine Ejakulation verzögern und deine Erektion langanhaltender werden kann. Der Hodenring bringt leichte Dehnung mit sich und gibt dir dadurch ein ganz besonderes Gefühl von Intensität.

Du kannst deine Toylie Penishülle während des Liebesspiels tragen. Der Vorteil von Naturlatex ist, dass sich das Material schnell an die Körpertemperatur angleicht.

Naturlatex, Silikonöl

Geliefert wird das Produkt komplett mit Silikonöl behandelt, um bereits ab Werk eine hohe Langlebigkeit zu garantieren. Bei einer Latexallergie ist die Penishülle aus Naturlatex nicht für dich geeignet.

  • Farbe: Gold
  • Material: Latex
  • Wanddicke: 0.6 mm
  • Dieses Produkt ist

    • vegan
    • tierversuchsfrei
    • ohne-synthetische-duft-und-farbstoffe
    • made-in-germany
    • handgemacht

    Hodenring

    Zu allererst: Penisringe und Hodenringe sind nicht das gleiche. Penisringe (sie werden auch Cockring genannt) und Hodenringe (auch Ballstretcher oder Hodenstrecker), sind beide zur zusätzlichen Stimulation gedacht, jedoch nicht das gleiche Produkt. Sie können außerdem die Ejakulation verzögern und die Erektion verlängern.

    Und nun zu den Hoden: Der Hodenring wird um den Hodensack gelegt und drückt diesen nach unten, wodurch die Haut gedehnt wird. Die Wirkung ist mehr stimulierend, als das irgendwas gestaut wird. Dass die Hoden sehr sensibel sind, wissen wir. Berührungen an den Hoden können für manch eine/einen aber äußerst stimulierend sein. Streicheln, lecken, anfassen, (nicht zu fest!) drücken – schwupp ist die Erregung vielleicht noch größer. Das Ziehen oder Dehnen vom Hodensack kann noch ganz andere Gefühle auslösen. Der Grat zwischen Schmerz und Lust ist schmal, aber vielleicht gefällt dir das ja? Die Haut des Hodensacks wird durch das Dehnen berührungsempfindlicher. Streicheln oder andere Berührungen können noch intensiver wahrgenommen werden. Vielleicht wird sogar der Orgasmus durch den Hodenring beeinflusst. Der “Schmerz” der dabei entsteht wird von vielen als sehr angenehmen und erregend beschrieben.

    Hodenringe sind unterschiedlich. Es können Ringe sein, die am Übergang von Hodensack und Körper angelegt werden. Diese können unterschiedlich schwer oder noch mit extra Gewichten ausgestattet sein. Manche Ringe (vor allem die aus Metall oder Leder) kannst du öffnen und dann um den Hoden “schnallen” durch andere (oft weichere Ringe) werden direkt um den Hoden gespannt. Auch hier gibt es Produkte mit und ohne Vibration, mit Noppen oder glatter Oberfläche.

    Was die Anzahl verschiedener Modelle außerdem zeigt: Die Anatomie von Mensch zu Mensch ist unterschiedlich! Je nach Vordehnung des Hodensacks, je nach Material- und Design-Vorstellungen gibt es verschiedene Produkte für dich.

    Es gibt auch Modelle, die beim Tragen sowohl einen Ring um den Penis als auch einen Ring um den Hodensack legen. Die zwei Funktionen sind also miteinander kombinierbar, nicht aber zwingend gemeinsam anzuwenden.