Rosenrot NaturkosmetikBademilch - Zeit für Dich

€8.90

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wähle Produktvariante

Produktinformation

Nimm dir einen Moment, um im Jetzt anzukommen und gönne dir ein winterliches und wohliges Bad mit der Bademilch Zeit für Dich … Oder Zeit für euch? Ein gemeinsames Bad kann ein besonders sinnliches Erlebnis sein. Ganz gleich, ob du deinen Moment teilen willst, oder nur für dich genießt: Fühl dich sanft umhüllt in einem samtweichen Bad mit warmem und besinnlichem Duft. Mit Noten von Marzipan und einem intensiven Duft nach frischen Orangen … Die bio-zertifizierte Bademilch ist 100% natürlichen Ursprungs. 

Dieses pflegende Bad aus der Naturkosmetik-Manufaktur von Rosenrot sorgt für entspannende Momente. Die enthaltene Mandelmilch zaubert ein seidiges Hautgefühl und pflegt in Kombination mit feiner Bio-Kakaobutter nachhaltig. Hautglättende Orangenschalen und Rügener Heilkreide streicheln die Haut glatt und zart. 

Das ist dein Moment.  

Nicht für Nussallergiker*innen geeignet. 

Prunus Dulcis Fruit Extract Powder, Sal, Sodium Bicarbonate, Zea Mays Starch, Cocoa Butter, Calcium Carbonate, Perfume (100% natural), Citrus Aurantium Dulcis Pee*, Citral, Citronellol, Geraniol, Limonene, Linalool

  • Volumen: 150 g
  • Dieses Produkt ist

    • vegan
    • tierversuchsfrei
    • nachhaltige-verpackung
    • recycelbar
    • ohne-synthetische-duft-und-farbstoffe
    • ohne-schweröle
    • naturkosmetik
    • bio-anteil
    • made-in-germany
    • handgemacht

    Baden

    Ein warmes Bad ist eines dieser kleinen Hausmittelchen, die in vielen Situationen wie gerufen kommen: Egal ob bei einer beginnenden Erkältung, zur Entspannung nach einem nervenaufreibenden Tag oder zur Linderung von Muskelkater und Gelenkschmerzen. Wie eine warme Umarmung legt sich das Wasser mit pflegenden Zusätzen sanft um deine Haut und lässt Körper und Psyche wieder auftanken.


    Auch gemeinsam kann ein Bad eine heiße Kiste sein. Oder wahlweise auch romantisch mit Kerzenschein. Ein sinnliches Vorspiel oder eine abenteuerliche Schaumschlacht – ihr entscheidet! Und wo wir gerade beim Vorspiel sind: Überall, wo eine durchblutende Wirkung gewünscht ist, lohnt sich der Gang in die Wanne. Verspannungen werden durch die Wärme sanft gelöst und auch bei Menstruationsschmerzen kann ein warmes Bad Abhilfe schaffen.

    Durch pflegende Zusätze kannst du nicht nur deiner Haut etwas Gutes tun, sondern auch deiner Psyche: Gönne dir eine Aromatherapie mit ätherischen Ölen. Wahlweise belebend, entspannend, anregend-sinnlich oder auch schlaffördernd – immer genau das, was du gerade brauchst. Und vergiss nicht die Pflege danach! Ein warmes Bad öffnet die Poren der Haut und macht sie besonders empfänglich. Versorge deine Haut mit einer Extraportion Feuchtigkeit, indem du sie im noch feuchten Zustand mit einem pflegenden Körperöl einreibst.