MedintimAnimé - Gleitgel mit Hyaluron

€5.95

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wähle Produktvariante

Produktinformation

Das Gleitgel „Animé“ von Medintim ist ein intimes Gleitmittel aus Hyaluron zusammengesetzt.

Gleitgele mit Hyaluron sind gut hautverträglich und fördern die Feuchtigkeit. Hylauron fördert die Aufnahme von Wasser und Nährstoffen im Gewebe. Und das macht es sehr gut. Vor allem das vaginale Bindegewebe profitiert von der Feuchtigkeitsregulierung durch Hyaluron. Mehr Feuchtigkeit bedeutet mehr Lustempfinden!

Das geruchsneutrale Gleitgel ist frei von Silikonen und Parabenen, da es auf Wasserbasis hergestellt ist. Du musst dir also keine Sorgen über Flecken auf deinem Bettlaken machen. Das Gleitgel von Medintim kann außerferm Trockenheit lindern und Wundheilung fördern. Also quasi schon präventiv…

Bei der Menge kommt es ganz individuell auf dich und deine/deinen Partner*in an! Trag das Gel mit den Fingern auf die gewünschte Stelle auf und let it gooo.

Das Gleitmittel „Animé“ ist in Verbindung mit Kondomen aus Naturkautschuklatex, Polyurethan und Polyisopren gut verträglich. Bitte achte auf die Hinweise der Hersteller.

Zur Verwendung mit Sextoxy und zum Einführen von Tampons oder Menstruationstassen geeignet.

Gereinigtes Wasser, Propylenglycol, Glycerol, Hydroxyethylzellulose, Benzoesäure, Natriumhyaluronat

  • Volumen: 50 ml
  • Dieses Produkt ist

    • vegan
    • tierversuchsfrei
    • nachhaltige-verpackung
    • ohne-synthetische-duft-und-farbstoffe
    • made-in-germany

    Gleitgel

    Faustregel beim Fisting? Gleitgel!
    Heißer Tipp für Handjobs? Gleitgel!
    Daumenregel für Dildos? Gleitgel!

    Die öl-, silikon- oder wasserbasierten Hilfsmittelchen sind ein echter Allrounder. Dabei sollte Gleitgel wirklich in keiner Nachttischschublade fehlen, denn es gibt bei Solosex oder gemeinsamem Sex einfach das gewisse Etwas, sozusagen das Tüpfelchen auf dem I der Intensität. Bei Analsex ist Gleitgel übrigens nicht nur ein nettes Plus, sondern wirklich unverzichtbar! Denn anders als Penis und Vagina bildet der Anus kein eigenes Gleitmittel.

    Verwende am besten ein Gleitgel mit natürlichen Inhaltsstoffen und leicht saurem pH-Wert. So bleibt deine Intimflora im Gleichgewicht und du wirst zuverlässig vor Reibung, Mikroverletzungen oder Schmerzen beim Sex geschützt. Bei Kinderwunsch solltest du Gleitgel mit eher saurem pH-Wert allerdings nicht während der fruchtbaren Tage verwenden. Wichtig: Gleitgel hat keine verhütende Wirkung!

    Das Vorspiel ist der richtige Zeitpunkt, um auf die Tube zu drücken. Aber nicht so schnell, das meinen wir wörtlich! Denn ein Vorspiel sollte das Wundermittel nie einfach ersetzen. Vielmehr ist genau jetzt der richtige Moment für ein wenig oder auch gaaanz viel Gleitgel.

    Kaum jemensch spricht darüber, aber nicht wenige sind davon betroffen: Vaginale Trockenheit. Während und nach den Wechseljahren, in der Schwangerschaft, bei Stress und hormoneller Verhütung ist diese Begleiterscheinung keine Seltenheit und könnte daher für jede Person mit Vagina früher oder später zum Thema werden. Gleitgel ist hier dein bester Freund und Helfer, denn mit Gleitgel bleibt alles geschmeidig!

    Wasserbasierte Gleitgele vertragen sich bestens mit Kondomen, Sextoys, Diaphragmen und Co. Du kannst kreativ werden und Gleitgel für Massagen nutzen, es zum Einsetzen deiner Menstruationstasse verwenden oder deine Oberschenkel im Sommer vor Reibung schützen – deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

    Lagere dein Gleitgel trocken und sonnengeschützt für eine lange Haltbarkeit. Denn das nächste Mal wird kommen … und wie!